LRV Spandau

Verein für Reit- und Voltigiersport in Berlin - Brandenburg

Turnier OTH 2012

Nach der Sommerpause ging unser LRV 4 nun im OTH das erste mal als komplette Gruppe mit allen 10 Voltis an den Start. Zwar hatte Nina sich an der Hand verletzt, doch durch die tolle Hilfe von Jojo und mit Kim an der Longe wurde der Turniertag für alle ein voller Erfolg und die heiß ersehnte rote Schleife gehörte uns!

Transient

Den vierten Platz verpassten wir nur sehr knapp, denn nachdem wir die gleiche Endnote bekommen hatten wie eine andere Gruppe wurde nach der Pflicht entschieden, an der wir wohl noch ein wenig schleifen müssen... Die Kür allerdings verlief reibungslos und wurde mit der Höchstpunktzahl in der Schwierigkeit belohnt.

Viele bewunderten unser schönes Pad, das Kim passend zu unseren Anzügen benäht hatte. Auch die neue Trense, die tolle Frisur von Bonito und seine gelassenheit vor dem Start brachten ihm viele bewundernde Worte von Kindern und Trainern ein. Der "alte Turnierhase" half so manchem Pferd beim Betreten der Wettkampfhalle oder erleichterte den Weg vom Hänger zum Hof und strahlte auch den Kindern gegenüber Gelassenheit aus. Einzig der laute Applaus nach der gelungenen Vorführung erschreckte ihn zimlich.

Alles in allem hatten wir einen schönen Tag bei tollem Wetter und sind sehr zufrieden! Wir hoffen auf weitere so entspannte Turniere wie dieses und danken Jojo für ihre tolle Hilfe.