LRV Spandau

Verein für Reit- und Voltigiersport in Berlin - Brandenburg

Käpten Iglo - der Schleifensammler

Pferde für Website-11.jpg

LRV 1 & 3

Unser Iglo ist 2003 geboren und stammt von Kolibri ab. Mit seiner stattlichen Größe von 1,84m ist der Sachsen-Anhaltiner das größte Pferd im Verein. Aber nicht nur seine Größe an cm ist beeindruckend, sondern auch seine Größe im Zirkel. Iglo geht mit seinem Longenführer überall hin und blüht im Wettkampf oft zur Hochform auf. 

Iglo hat sein Team von der LK M* in die LK S* getragen und ist auch immer wieder ein Verlasspferd für unsere Einzelvoltigierer. Aufgrund seiner starken Nerven ist er bereits seit Beginn seines Einsatzes als Voltigierpferd auf Turnieren wie ein "alter Hase" Runde für Runde galoppiert. So gewann er bereits in seiner ersten Saison 2011 den Hippologica-Cup sowohl im Gruppen-, als auch im Einzelvoltigieren, holte Bronze auf der Landesmeisterschaft und wurde 7-jährig bereits 6. bestes Pferd auf seiner 1. Deutschen Meisterschaft 2011.

2011, 2012 und 2013 und 2014 holte er mit seinem Team nicht nur zahlreiche 1. Plätze in den Stall, sondern auch mehrfach den Vizelandestitel und sicherte seinen Einzelvoltigiererinnen Henrike und Laura das Ticket für die Deutschen Meisterschaften. Seinen größten Erfolge hatte er 2013, denn er kehrte gemeinsam mit seinem Team als Norddeutscher Meister der Klasse M*/M** mit der goldenen Schleife und Viertplatzierter im Einzelvoltigieren mit Laura Schiffner, Lkl. S, heim und 2014, da er dort mit seinem mittlerweile zum S**-Team aufgestiegen Team die Bronzemedaille auf den Norddeutschen Meisterschaften holen konnte. 

Im Jahr 2015 wurde er mit seinem S-**Team Landesmeister und nahm an den Deutschen Meisterschaften teil.

Ende des Jahres 2016 verletzte Iglo sich an der Sehne, und wir trainierten ihn nach langer Schrittphase langsam wieder auf. Seit Juni steht er im Offenstall.