LRV Spandau

Verein für Reit- und Voltigiersport in Berlin - Brandenburg

Landesmeisterschaften in Prussendorf am 09.06.

Liebe Mitglieder,
liebe Freunde, 

bevor wir später von unseren Landesmeisterschaften berichten möchten, haben wir noch Säumigkeit aufzuholen ;-) Leider haben wir auch keine Fotos von dem Wettkampf, so dass hier zur Abwechslung unsere Worte und eure Vorstellungskraft genügen müssen.

Die LM in Prussendorf ist irgendwie so ein bisschen an uns vorbei gerauscht. Im Nachhinein könnte man sagen, dass es uns allen ein wenig an Präsenz fehlte, ohne es in dem Moment wirklich zu wissen. Dilly hatte anfangs auch ein bisschen Respekt vor der Tribüne, ließ sich aber schnell davon überzeugen, dass sie doch nicht ganz so furchtbar war. 

Insgesamt hielten wir uns im Endergebnis noch wacker bei einer 6,4 und auf Platz 2 hinter den Birkis und waren recht zufrieden mit dem Ergebnis. 

Nach dem Turnier werteten wir die vergangenen Turniere aus und nahmen uns einige Zeit, um noch einmal an kleinen Stellen in der Kür und in der Pflicht zu feilen. Ebenso hatten wir durch diese Generalprobe für unsere LM die Möglichkeit, unsere und Dillys Vorbereitung auf den Wettkampf noch einmal zu überdenken, zu überarbeiten und zu verbessern und Dilly erhielt noch einmal die Möglichkeit, eine weitere Halle kennenzulernen. 

In den darauf folgenden Trainings kamen wir leider nur noch einmal als gesamtes Team zusammen, so dass die Möglichkeiten, Kür zu trainieren, eher bescheiden ausfielen.  Wir legten daher den Fokus ganz bewusst auf einzelne Elemente. 

Eure Spandauer

 

Sommerfest am 22.06.2018

Liebe Mitglieder,
Liebe Freunde,

Am letzten Samstag fand bei Sonnenschein unser diesjähriges Sommerfest statt! Die kleinen und großen Besucher konnten den Tag mit Volti Flohmarkt, Spielständen, Hüpfburg, Pony reiten, Kinderschminken und natürlich bei unserer Vorführung genießen. Auch die vielen Leckereien am Kuchenstand sind nicht zu vergessen.

WhatsApp Image 2018-06-16 at 18.37.15.jpeg

Bei den Vorführungen präsentierten unsere Gruppen, sowie Mariella im Einzel und Lia – Mara und Mareike als Duo sich zum Thema „Festival of Colours“. Besonders unsere Kleinsten freuten sich ihren Eltern ihr Können zu präsentieren. Denn neben den Zwergen, die hier ihren allerersten Auftritt hatten, stellten unsere LRV5 & 6 uns ihr neues Gruppenpferd Matze vor. Der polnische Warmblut ist erst seit kurzem bei uns im Verein und wird momentan behutsam an den Voltigiersport herangeführt.
Es war ein tolles Fest, auch wenn es in diesem Jahr eher im Vereininternen Kreise stattfand! Wir freuten uns natürlich auch über ein paar altbekannte und ganz neue Gesichter unter den Besuchern.

photo_2018-06-22_21-52-42.jpg

Klein aber fein

Liebe Mitglieder, liebe Freunde!

"Klein aber fein" lautet das Motto unseres Voltigiertrainings unter Turnierbedingungen. Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit Johanna Krause und vielen Tipps, bevor wir dann zwei Wochen später in die Turniersaison starten. 

Und so sieht unser Zeitplan für Samstag, den 14.04. aus. 

Eure Spandauer!

 

Saisonauftakt beim Holzpferdeturnier

Ungewohnt spät trafen sich die LRV III mit ihren Trainerinnen Melli, Dajana und Louisa am 03.03.2018 in der Friedenauer Sporthalle zum ersten Holzpferdturnier in dieser Saison. Die Zeit zum Start verging wie im Flug mit Haare machen, ein bisschen bei den anderen Prüfungen zuschauen, nochmal Einlaufen üben und ein letztes Mal die Kür durchgehen. Dann war es auch soweit: der erste Start konnte kommen! 

Trotz Aufregung konnten sich die Mädels gut präsentieren und zeigten konzentriert die Kür für diese Saison. 

Erleichtert und stolz haben wir nach dem Start den restlichen Turniertag zusammen genossen.

e111a3d3-de2e-4a29-8053-f59d1ce62a51.jpeg

Am Ende setzten die Mädels sich mit einer 7,3 und dem 3. Platz gegen 7 andere Gruppen durch. Besonders stolz sind wir auf eine gute Ausführungsnote- so kann die Saison weitergehen!

An dieser Stelle auch nochmal ein ganz besonderes Dankeschön an die liebe Louisa, die uns den ganzen Tag über super unterstützt und geholfen hat :)

Text von Dajana Borchert

Bausteinlehrgang "Trainingslehre" am 11.03. - freie Plätze verfügbar!

Liebe Voltigierbegeisterte!

Wir haben noch freie Plätze für unseren Lehrgang bei Angela Krija, Diplom-Sportwissenschaftlerin, Trainer B – Voltigieren / Leistungssport, Trainer-B-Lizenz (DOSB), zu vergeben. 
Thematisch wird sich dieser mit Trainingsprinzipien & -methoden zur Leistungssteigerung und Trainingsplanung beschäftigen.

Er findet am 11.03. von 11:00 - 12:30 Uhr statt. Bitte schnell (heute, spätestens morgen) melden und 6 € parat halten :-) 
Der Lehrgang findet direkt in Angelas Räumlichkeiten statt (BaBa-Kindersport, 13187 Berlin (Pankow), Garbatyplatz 1.).

Eure Spandauer

Lehrgang bei Frank Elter: Geländereiten bis Kl. A

Liebe Mitglieder, liebe Pferdesportler, 

Sehnsüchtig warten wir schon auf die längeren und wärmeren Tage, an denen wir mit unseren Vierbeinern ergänzend zur Arbeit in der Halle und auf dem Platz auch wieder das Gelände nutzen können. Für das Arbeiten im Gelände möchten wir euch am Donnerstag, den 17.05., Donnerstag, den 24.05. und Donnerstag, den 31.05. mit unserem Lehrgangsangebot weitere Ideen mitgeben.

Der LRV Spandau lädt alle interessierten Reiter zu dem Lehrgang "Geländereiten bis Kl. A" auf der Polo- und Reitanlage in Phöben ein, um Folgendes zu erkunden und zu festigen: 

  • Reiten im Gelände, Leichter Sitz und Geländesitz,
  • Reiten bei unterschiedlichen Bodenverhältnissen,
  • Bergauf- und Bergabreiten,
  • Durchreiten von Wasserstellen,
  • Entwicklung von Tempogefühl und Temposchulung (350, 400, 450 und 500 m/Min.) sowie
  • Springen im Gelände.
     
  • Geländereiterwettbewerb: Hindernisse bis 70 cm Höhe,, Hecken bis 90 cm Höhe und Wasserdurchritt.
      
  • Geländeprüfung Kl. E: Hindernisse bis 80 cm Höhe und 1,00/1,30 m Weite, Gräben bis 1,00 m Weite, Tiefsprung bis 1,00 m Tiefe (Niveauunterschied mindestens 50 cm), Hecken bis 1 m Höhe und Wasseraussprung.
  • Geländeprüfung Kl. A: Hindernisse bis 1,00 m Höhe und 1,20/1,80 m Weite, Gräben bis 1,50 m Weite, Tiefsprung bis 1,40 m (Niveauunterschied mindestens 50 cm), Hecken bis 1,20 m Höhe und Wasserein- und -aussprung

Alle weiteren Informationen findet ihr in unserer Ausschreibung. Wir freuen uns auf Euch!

Eure Spandauer